Familie Werbke

Die Hundeschule für die Landwirtschaft

 

  Hunde

 


Jill wurde Anfang August 2005 in Irland im Alter von 2 Jahren und 9 Monaten gekauft und am 17.8. 2005 nach Deutschland importiert. Sie stellt eine ideale Ergänzung unseres Teams dar. Sie ist nicht nur als Trialhund gekauft worden, sondern ist auch ein guter Arbeitshund auf unserem Betrieb. Inzwischen ist sie sehr erfolgreich auf Trials der offenen Klasse gelaufen. Sie hat sich fünf mal für das Continental und zwei mal für das World-Trial qualifiziert. In der offenen Klasse hat Jill diverse Trials gewonnen und war oft sehr gut platziert. Der größte Erfolg war der Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2010.

Am 13.7.2011 mussten wir Jill wegen eines bösartigen Tumors einschläfern.



Rose wurde im Alter von 6 1/2 Monaten im Jahre 2003 von Serge van der Zweep als hoffnungsvoller Nachwuchs erworben. Rose läuft inzwischen erfolgreich Trials der offenen Klasse. Beim Continental 2005 hat sie bei dem Young-Handler Wettbewerb gewonnen. Sie hat mehrere gute Platzierungen in der offenen Klasse erzielt und hat sich für das World-Trial 2011 qualifiziert. Ihr größter Erfolg war der 11. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2010.


Tini ist geboren am 21. November 2007. Sie ist eine Tochter von Rose, Vater ist Serge van der Zweeps Jim. Seit Dezember 2008 befindet sie sich im Training. Sie ist ein sehr guter Outrunner auf beiden Seiten und schnell auf den Beinen. Beim Shedden und Pferchen spielt sie ihre Stärken aus. Inzwischen hat sie einige gute Platzierungen in der offenen Klasse erreicht. Beste Platzierung bisher ist der 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2011 in Ahrenviöl.

Smoky, geboren am 21.11.2007, ebenfalls eine Tochter von Rose x Serge van der Zweeps Jim. Smoky wird vorwiegend von unserem Sohn Patrick trainiert und wird hauptsächlich im Agility-Sport starten. Beim Agility hat sie sich innerhalg kürzester Zeit in der höchsten Leistungsklasse etabliert. Beim Hüten zeigt sie sich sehr talentiert und leichtführig.

Juli ist Anfang 2011 im Alter von 11 Wochen von Wales nach Deutschland importiert worden. Sie hat von Anfang an durch ihr selbstbewustes Auftreten einen Platz in unserem Rudel behauptet. Im täglichen Umgang glänzt sie durch allerlei Unsinn und viel Aktivität.

Beim Training an den Schafen zeigt sie sich sehr vielversprechend. Sie hat eine schnelle Auffassungsgabe, einen will to please und sheep sense. weitere Bilder

 

Ebby kam im Alter von 9 Wochen zu uns. Durch ihr freundliches Wesen hat sie gleich alle Familienmitglieder für sich gewonnen. Seit Anfang April 2013 steht sie im Training.

Sie zeigt sich sehr vielversprechend, mit gutem Temperament und viel sheep sense.